spacer
aktuellesbildungsangebote
spacer
   
 

Sek II

Wettbewerbe

Europaschule

Sprachen

Seminar-
fachangebote


Partnerschulen

Betriebspraktikum
im Ausland

Comenius

Europa-
veranstaltungen

MINT EC-Schule

Ganztagsschule


Schulkultur


Inklusive Schule

 

 
Sprachen


Am Ratsgymnasium wird als erste Fremdsprache Englisch erteilt, die alle Schülerinnen und Schüler bereits in der Grundschule beginnen und in der 5. Klasse fortsetzen. Englisch ist auch zeitweilig Arbeitssprache in Sachfächern (bilinguale Module). Hierüber informiert ein Auszug aus unserem Schulprogramm: Englisch als Arbeitssprache. Seit dem Schuljahr 2014/2015 bieten wir zudem ab Jg. 5 mit dem Konzept English Fast Forward ein Angebot für Kinder mit fortgeschrittenem Sprachvermögen im Fach Englisch an.

Ab der 6. Klasse wird eine zweite Fremdsprache erlernt. Hier gibt es die Wahlmöglichkeit zwischen Französisch, Latein und Spanisch. Die Entscheidung für die zweite Fremdsprache muss erst nach einem mehrwöchigen Schnupperunterricht in allen zweiten Fremdsprachen im 2. Halbjahr des 5. Jahrgangs getroffen werden. Der Fremdsprachenunterricht wird nicht klassengebunden, sondern in Kursen unterrichtet.

Der Wunsch nach einer dritten Fremdsprache ab dem 7. Schuljahr wird gesondert abgefragt. Bei hinreichenden Anmeldungen wird dann eine dritte Fremdsprache angeboten. Seit dem Schuljahr 2011/12 gibt es einen solchen Wahlunterricht für Spanisch.
Auch im 10. Schuljahr wird noch einmal der Bedarf nach einer dritten Fremdsprache abgefragt. Meistens wird Latein angeboten.

Das Foto entstammt dem Festival der Sprachen vom 28.1.2010, das vom Seminarfachkurs Homo ludens für die damaligen Fünftklässler organisiert wurde. Hier wurde mit viel Spaß und Bewegung Vorfreude geweckt auf die bald beginnende zweite Fremdsprache.

 

  latein